Aktuelles zur Corona-Lage

Die aktuelle Lage mit Omikron: Die Boosterimpfungen schützen nicht vor Infektion. Sie kann die Schwere der Erkrankung in den meisten Fällen mildern.

 

Die Variante Omikron war das größte Weihnachtsgeschenk 2021. Denn diese Variante ist viel milder, viel weniger krankmachend. Und sie geht auf die oberen Atemwege, nicht wie bei Delta, Alpha, G-Variante aus Italien und ursprüngliche Wuhan-Variante, auf die Lunge.

 

Prof. Kekulés Coronapodcast in der ARD Audiothek.

 

Eine geänderte Arbeitsschutzverordnung wird voraussichtlich ab 01.10.2022 gelten. Der Referentenentwurf enthält als wesentliche Maßnahme die Durchführung einer Gefährdungsbeurteilung. Diverse Punkte sind zu prüfen, sind aber nicht verpflichtend.

 

r Sitzung der Unionsfraktion erklärt, Januar und Februar würden nochmals richtig harte pandemische Monate werden. "Da dürfen wir uns keine Illusionen machen",
Merkel hatte am Dienstag in einer Sitzung der Unionsfraktion erklärt, Januar und Februar würden nochmals richtig harte pandemische Monate werden. "Da dürfen wir uns keine Illusionen machen",
Merkel hatte am Dienstag in einer Sitzung der Unionsfraktion erklärt, Januar und Februar würden nochmals richtig harte pandemische Monate werden. "Da dürfen wir uns keine Illusionen machen",

Stand: 12.09.2022