Artikel mit dem Tag "Fallschutzboden"



Stelzenhäuser sind Baumhäuser ohne Baum
Sehr naturnah aufgebaut, für Kinder und Jugendliche gebaut. Um die Regeln für Spielplätze einzuhalten, mussten Änderungen durchgeführt werden.

Spielturm von Wickey
Kleines Spielhaus robust gebaut. Für den öffentlichen Bereich. Für den privaten Bereich siehe auch den Affiliate-Link.

Fachbeitrag: Bandschaukeln
Bandschaukeln sind etwas Besonderes, auch in den Normen. Der Laie wundert sich - und der ein oder andere Fachmann auch.

Holzhackschnitzel zur Stoßdämpfung
Auf Spielplätzen dürfen nicht x-beliebige Hackschnitzel verwendet werden.

Mehrere Aspekte an einer Doppelschaukel
Anschauungsobjekt für mehrere Sicherheitsaspekte an Doppelschaukeln

Fundamente am besten abgerundet
Fundamente werden am besten abgerundet, dann reicht eine Bodenüberdeckung im Fundamentbereich von 20 cm

Nulllinien an Spielgeräten
Nulllinie oder Grundlinie, gibt die Schichtdicke der Fundamentüberdeckung wieder

Fallschutzplatten und Steine vertragen sich nicht
Was ein GaLaBauer bedenken sollte: Steine auf Fallschutzplatten sind ein Mangel bei Spielplatzprüfungen

Pferde lose oder standfest
Pferde müssen nicht mit dem Boden befestigt werden, wenn sie standsicher sind. Es gibt aber Gründe, um es doch zu tun

Palisaden zur Hangsicherung
Hügel sind absolut wünschenswert auf Spielplätzen. Sie rutschen aber mit der Zeit ab. Also sind Hangsicherungsmaßnahmen immer vorzunehmen. Eine Möglichkeit ist der Einsatz von Palisaden.

Mehr anzeigen