Palisaden zur Hangsicherung

 

 

Hangsicherungsmaßnahme an einer Tunnelröhre. Harte Betonpalisaden sind zulässig, Kanten müssen nachträglich gerundet werden. Recyclingpalisaden würde ich immer bevorzugen.

 

Von der Fallhöhe hängt dann ab welche stoßdämpfende Wirkung der Untergrund direkt vor dem Röhrenausgang / Röhreneingang haben muss.

 

Schön zu erkennen ist der zusätzliche Kopfschutz im Tunneleingang.

 

 

Gute Lösung an einer Hangrutsche. Auch hier hätten die Palisaden aus hartem Beton bestehen können. Als maximale Sicherungsmaßnahme für den Fallschutz wurden Palisaden aus Fallschutzmaterial verwendet, ähnliches Material wie für Fallschutzplatten üblich.

 

 

Gute Gestaltung eines Rutscheneinstiegs mit Palisaden. HIer rutscht nichts ab oder wird weggespielt.

 

Der Felsstein rechts im BIld hätte hier nicht liegen dürfen, da er sich seitlich innerhalb ddes Schutzstreifens von 1,0 m des Rutschenteils befindet.

 

Hangsicherung bei gleichzeitiger Terrassenbildung mit Palisaden aus Recyclingmaterial. Da dieses Material auf Dauer bei einer zu hohen Belastung sich bleibend verbiegt, sollte der Höhenunterschied zwischen den Terrassen weniger als 60 cm betragen.

 

MIt Recyclingmaterial werden wir unsere sortierten Yoghurtbecher wenigstens sinnvoll los.

 

 

 

Recyclingpalisaden für eine Sandkisteneinfassung. Besonders wenn ein Höhenunterschied überwunden werden soll, ist dieses Material sinnvoll.

 

 

Diese Hangsicherung ist nicht in Ordnung, da seitlich des Rutschenverlaufs die Palisaden harte Gegenstände darstellen, die 1,0m rechts und links des Rutschteils nicht vorhanden sein dürfen. Allerdings ist der Schwung im ersten Rutschteil gering, sodass das Risiko gering ist.

 

 

Dieser Bereich wurde neu gestaltet. Wunderbar naturnaher Bereich. Die Tunnelröhre wurde schön integriert. Rindenmulch passt sehr gut zum Charakter dieser Ecke in einer Kita.

 

Die Fangstellen für den Kopf an der Brüstung musste noch abgestellt werden. Das ist durch Anschrauben von waagerechten Latten einfach möglich. 45 mm ist hier das Zaubermaß.

 

 

Gute Hangsicherung für die Tunnelröhre mit Palisaden. Eine Brüstung verhindert Spielbereichsüberschneidungen. Wobei bei der Auslegung und der Beurteilung der Gefährlichkeit an Tunnelröhren unterschiedliche Auffassungen bestehen. Hier wurde auf Nummer Sicher gegangen. Wobei man dann über die leichte Überkletterbarkeit der Stahlkonstruktion weiter diskutieren könnte.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0