Fangstelle für Kordeln 1

Optimal gesicherte Fangstelle stirnseitig an Hölzern. Mit zunehmendem Alter weiten sich die Luftschlitze immer stärker. Müssen dann geschlossen werden, damit keine Kordel sich verhaken kann.

 

Wie hier gut gemacht. Die Verklebung erfolgt nur oben, es geht ja um die Absicherung der Kante.

 

Der Luftschlitz nach unten darf nicht geschlossen werden. Das funktioniert nicht, Wasser dringt trotzdem ein. Die voranschreitende Fäulnis führt zu einem vorzeitigen Schaden.