Baumwuchs versetzt Zäune

Baumwuchs erfolgt nach unserem Zeitempfinden sehr langsam. Die Kräfte dabei sind unvorstellbar groß. Und die Selbstheilungskraft eines Baumes ist enorm.

 

Hier schützt sich der Baum, indem er sein Wachstum um den Zaun herum fortsetzt. Außerdem drückt er ihn zur Seite. Der Zaun hat keine Chance. Der Baum reagiert und lebt weiter.