Schulungen für Erzieher, Hausmeister und Wartungspersonal

Als Fachmann für die jährliche Hauptinspektion kann ich meine Erfahrungen an Ihr Prüf- und Wartungspersonal weitergeben. Ich führe mit Ihnen Inhouse-Schulungen durch.

 

Der Betreiber von Spielgeräten unterliegt einer strengen Verkehrssicherungspflicht. Prüffristen sind einzuhalten. Dazu zählen neben der jährlichen Hauptinspektion auch "Operative Inspektionen" und "Visuelle Routine-Inspektionen". Für diese beiden Bereiche biete ich Schulungen getrennt an.

 

Schulungen visuelle Routine-Inspektionen

Sichtprüfungen dienen zur Erkennung offensichtlicher Gefahrenquellen, die sich in Folge von Vandalismus, Benutzung oder Witterungseinflüsse ergeben können.

 

Ihr Prüfpersonal muss gemäß DIN EN 1176-7:2008-08 eine ausreichende Befähigung haben. Darunter versteht diese Norm eine ausreichende Information hinsichtlich Aufgaben, Zuständigkeiten und Verantwortung.

 

In diesen 2-3 stündigen Inhouse-Schulungen erhalten Ihre Mitarbeiter ausreichende Kenntnisse, um diese Anforderungen zu erfüllen und die Sichtkontrollen selbstständig und verantwortungsvoll durchführen zu können.

 

Schulungen operative Inspektionen

Neben den Sichtprüfungen müssen hier auch Funktionskontrollen durchgeführt werden.

Ihr Prüfpersonal muss gemäß DIN EN 1176-7:2008-08 eine ausreichende Befähigung haben. Darunter versteht diese Norm eine ausreichende Information hinsichtlich Aufgaben, Zuständigkeiten und Verantwortung. Es muss auch unter Belastung geprüft werden, welche Veränderungen sich ergeben haben. Dafür sind umfangreichere Kenntnisse als für Sichtkontrollen erforderlich.

 

In diesen Ganztagsschulungen in Ihrem Hause erhalten Ihre Mitarbeiter ausreichende Kenntnisse, um diese Anforderungen zu erfüllen und die Sicht- und Funktionskontrollen selbstständig und verantwortungsvoll durchführen zu können.

 

 

Spielplatzprüfer in Aktion.

 

Lebensgefährliche Fangstellen für den Kopf können sich durch gelöstes Zaumzeug bilden.