Nestschaukeln haben Konjunktur

Der Spielspaß ist riesig. Un das gemeinsame Spiel wird stark gefördert. Der Drang der Kinder, zu viert, fünft oder sechst in das Nest zu klettern ist riesig. Viele Kitas geben schon die Verhaltensregel  heraus, dass max. 4 Kinder im Nest sein dürfen.

 

Deshalb ist uns das SIcherheitsmaß unterhalb des Nestes auch so wichtig. 40 cm unterhalb des harten RInges bei ungünstigster Auslenkung ist das neue Maß. Ein KInd, was hinfällt, muss von der Schaukel gefahrlos überschaukelt werden können.

 

Nun gut, wenn unsere Kinder dem Normkind aus der Norm entsprechen und 40 cm passen.