Uraltes Karussell

War es in der Nähe eines Feuerwehrhauses? Wäre ein typischer Standort. Auf jeden Fall war es ein sehr dörflicher Platz. Wie dem Rasen angesehen werden kann, wird kaum damit gespielt. Die heutige Norm DIN EN 1176-6 für solche Geräte sagt dazu Typ A (Drehkreuz). Das Gerät entspricht sogar der heutigen Norm. Erstaunlich. Auch das Handrad ist erlaubt. Diese offene Bauweise des Handrades ist aber nur bei diesem Typ zugelassen. Bei den heute üblichen Karussells muss das Handrad jedoch geschlossen sein.

 

Risikoreich ist es natürlich, wenn dieses alte Gerät nicht bestimmungsgemäß benutzt wird. Gefährlich wird es, wenn ein Kind sich auf das Handrad setzt oder draufklettert und ein anderes Kind oder gern auch viele mitdrehen.