Corona-Schutzmaßnahmen auf Spielplätzen

Spielplätze dürfen in Schleswig-Holstein wieder in Betrieb genommen werden. Allerdings muss jeder Betreiber einen Hygieneplan erstellen und diesen am Spielplatz aushängen. Es folgen einige Anregungen:

 

Corona-Verhaltensregeln Spielplätze:

 

  • Die Erwachsenen sind für die Einhaltung der Regeln hauptsächlich verantwortlich
  • Ein Sicherheitsabstand von 1,5 m ist einzuhalten, möglichst auch von den Kindern
  • Den Spielplatz darf nur betreten, wer keine Symptome hat, die auf COVID-19 hindeuten
  • Kinder und Jugendliche dürfen auf dem Platz nur in Begleitung eines Erwachsenen spielen
  • Der Spielplatz ist für ca. ... Personen geeignet
  • Ansammlungen von Erwachsenen, Jugendlichen und Kindern sind untersagt
  • Gruppenspiel von Kindern soll möglichst unterbunden werden
  • Allgemein verboten ist das Rauchen, Grillen, Mitbringen alkoholischer Getränke

Das Ordnungsamt und der Bauhof werden die Spielplätze häufiger kontrollieren und notfalls Platzverweise aussprechen.